Anmeldung/Abmeldung

Wenn Sie noch Fragen haben, steht Ihnen unser Sekretariat unter der Kontaktadresse gerne zur Verfügung. Anmeldeunterlagen können Sie über das Sekretariat anfordern oder den Anmeldeschein direkt als pdf downloaden und ausdrucken.

Bitte senden Sie die Anmeldung per Post oder Fax an unsere Adresse zurück. Sie muss bis spätestens 1 Woche nach den Pfingstferien für das kommende Schuljahr dem Sekretariat vorliegen.

Das Schuljahr beginnt am 1. September und endet am 31. August des folgenden Jahres.
Im Übrigen gilt die Ferien- und Feiertagsordnung der allgemein bildenden Schulen.
Der Unterricht beginnt in der 1. Schulwoche nach den Sommerferien
.

Die Anmeldung verpflichtet für das ganze Schuljahr. Eine Abmeldung während des Schuljahres ist nur in Ausnahmefällen (z.B. Wegzug, längere Krankheit, usw.) möglich. Die Kündigung zum Schuljahresende muss bis spätestens Mitte Mai - 1 Woche vor den Pfingstferien des laufenden Schuljahres erfolgen.

 

 

Unterrichtsgebühren

Die Unterrichtsgebühren sind Jahresbeiträge und werden in zwei gleichen Raten jeweils zum 15. November für das erste Halbjahr und zum 15. März für das zweite Halbjahr fällig.

Die Aufwendungen für die Musikschule werden aus Leistungen der Stadt Neumarkt, der Eltern und aus öffentlichen Mitteln gedeckt. Die Musikschule der Stadt Neumarkt nimmt ohne Aufpreis auch Anmeldungen von Schülern entgegen, die außerhalb des Stadtgebiets wohnen. Um den Verwaltungsaufwand so niedrig wie möglich zu halten, sollte die Begleichung der Gebühren durch Einzugsermächtigung erfolgen.

Die Aufnahmekapazität ist begrenzt und richtet sich nach der Zahl der abgemeldeten Schülerinnen und Schüler bzw. nach den Vorgaben der Stadt Neumarkt.

 

 



Gebühren ab September 2015
Musikalische Früherziehung (bis zu 8 Schüler)  45 Minuten240,00 €
Musikalische Grundausbildung (bis zu 8 Schüler) 45 Minuten240,00 €
Einzelunterricht 45 Minuten775,00 €
Einzelunterricht30 Minuten517,00 €
Gruppenunterricht, 2 Schüler 45 Minuten450,00 €
Gruppenunterricht, 2 Schüler30 Minuten300,00 €
Gruppenunterricht, 3 - 5 Schüler 45 Minuten330,00 €
Ensembleunterricht45 Minuten110,00 €
Ergänzungsunterricht für Teilnehmer mit Hauptfach45 Minuten110,00 €
Ergänzungsunterricht für Teilnehmer ohne Hauptfach45 Minuten(Gebühr je nach
Gruppenstärke
siehe Hauptfach)

 

Für Erwachsene ab 18 Jahren, ausgenommen Schüler, Studenten und Auszubildende, wird bei allen Hauptfachgebühren ein Aufschlag von 30% berechnet. 

 

Werden Geschwister in Hauptfächern bzw. Grundfächern unterrichtet, so erhalten sie eine Ermäßigung. Diese beträgt bei zwei Geschwistern je 10%, bei drei Geschwistern je 20%.

 

Belegt ein Kind mehrere Fächer, so wird die gleiche Ermäßigung eingeräumt wie bei mehreren Geschwistern. Eine Kombination aus der Ermäßigung für Geschwister und für mehrere Fächer ist möglich, jedoch nur bis zum Höchstsatz von je 20%. Die vorstehend genannten Gebühren sind Jahresgebühren.

 

Aus sozialen Gründen kann auf schriftlichen Antrag eine Gebührenermäßigung gewährt werden.